Zwischen Feldern und Fabriken

Zwischen Feldern und Fabriken

Stadthistorische Dauerausstellung im Tempelhof Museum, 2006

»Zwischen Feldern und Fabriken. Orte, Menschen, Geschichten« heißt die stadthistorische Dauerausstellung des Tempelhof Museums, die wir über einen Zeitraum von mehreren Jahren erarbeitet und umgesetzt haben. Sie befindet sich in den Räumen der ehemaligen Dorfschule in Alt-Mariendorf und gliedert sich in Themenschwerpunkte wie »Über die Dörfer«, »Werkstatt Tempelhof«, »Wohnen in Tempelhof« oder »Sammelsurium«.

Zur Ausstellung konzipierten wir einen unterhaltsamen Hörrundgang für Jung und Alt.